Landwirtschaftsroboter
© Fraunhofer IOSB / indigo
Applikationsmodule für die automatisierte Bewirtschaftung von landwirtschaftlichen Sonderkulturen

Datenschutz und Datenverarbeitung

Wir setzen zum Einbinden von Videos den Anbieter YouTube ein. Wie die meisten Websites verwendet YouTube Cookies, um Informationen über die Besucher ihrer Internetseite zu sammeln. Wenn Sie das Video starten, könnte dies Datenverarbeitungsvorgänge auslösen. Darauf haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter: http://www.youtube.com/t/privacy_at_youtube

Autonomer Bagger kann Gefahrstoffe bergen#

Wir sind Ihr Partner für Messung, Steuerung und Diagnose Ihrer Prozesse

Abteilung Mess-, Regelungs- und Diagnosesysteme (MRD)#

Die Abteilung Systeme für Messung, Steuerung und Diagnose analysiert, modelliert und optimiert technische Prozesse in den Bereichen Fertigung, Wasser- und Energieinfrastrukturen, Robotik, Automobilanwendungen und optische Inspektion.

Unsere Fähigkeiten in der Modellierung, Simulation und Datenanalyse reichen von analytischen, wissensbasierten und datengetriebenen Methoden bis hin zur Modellierung, Simulation, Synthese und Informationsfusion von Sensorsystemen. Dazu gehören Methoden des maschinellen Lernens zur Klassifizierung, Zustandsüberwachung und Kausalitätsanalyse sowie webbasierte Überwachungs- und Datenanalyseplattformen. Wir sind spezialisiert auf die Entwicklung von Autonomiealgorithmen für mobile Roboter - einschließlich Baumaschinen - in unstrukturierten Umgebungen und für selbstfahrende Autos. Unsere Expertise in der (Echtzeit-)Bild- und Signalverarbeitung umfasst die Erzeugung und Analyse von 3D-Daten, die visuelle Navigation und die inhaltsbasierte Bildabfrage und -auswertung.

In der Verfahrens- und Fertigungstechnik entwickeln wir Werkzeuge, die das maschinelle Lernen zur Überwachung nutzen, Steuerung und Optimierung komplexer Prozesse. Wir entwickeln auch Überwachungs- und Optimierungsmodule für Wasser-/Abwasser- und Energieinfrastrukturen. In der Oberflächeninspektion erforschen wir bildbasierte Techniken wie Deflektometrie, optische bildgebende Mess- und Auswertekonzepte und automatisierte Mikroskopie. In der Robotik konzentrieren wir uns auf Techniken zur Lokalisierung und Kartierung, darunter umweltinteraktive Bahn- und Trajektorienplanung, sichere physische Mensch-Roboter-Interaktion und Steuerung komplexer Roboterkinematiken. Zu den Anwendungen dieser Technologien gehört die Inspektion, Logistik, Sicherheit, Präzisionslandwirtschaft, Dekontaminierung und Operationen in gefährlichen Umgebungen. Unser Schwerpunkt im Automobilbereich liegt auf der Entwicklung einer Simulationsplattform für virtuelle Testfahrten; außerdem verwenden wir Videoanalyse am Boden und in der Luft zur Erstellung statistischer Modelle des Verhaltens von Verkehrsteilnehmern sowie von Entwurfskonzepten und Algorithmen, die den Weg für autonomes und kooperatives Fahren ebnen.

Projekte und Produkte#

Robotersysteme

Mobile Roboter, seien es Landroboter oder Unterwasser-Inspektionsroboter, werden durch Algorithmen der Sensorfusion und Regelungstechnik zu autonomem Fahren befähigt.

Autonome Robotersysteme für menschenfeindliche Umgebungen

Umsetzung komplexer Autonomiefunktionen für mobile Roboter in menschenfeindlichen Umgebungen

Automotive

Fahrerassistenzsysteme, die den Fahrer dabei unterstützen, kraftstoffeffizienter zu fahren und sich an das jeweilige Fahrzeug anpassen.

Monitoring / Optimierung von Produktionsprozessen und Anlagen

Mehr Leistungsfähigkeit und Flexibilität von Produktionsanlagen durch offene strukturvariable Überwachungs- und Regelungskonzepte

Trinkwassersicherheit, Wasser 4.0

Online-Managementsysteme für Trinkwasserversorgungsnetze

Energieoptimierung für Gebäude und Fernwärmenetze

Energieoptimierung für Gebäude

Bildgestützte Messtechnik

Innovative Sensorkonzepte für leistungsfähigere Fertigungs- und Produktionsanlagen

Weitere Informationen zur Abteilung Mess-, Regelungs- und Diagnosesysteme#

Ausstattung

Im Freien unseres Testgeländes testen wir, wie Roboter ihre Umgebung wahrnehmen und Bewegungen in unstrukturierten Räumen planen. Im Labor ROBDEKON betreiben wir unsere Innenroboter und bauen autonome Baumaschinen.

Publikationen

Wissenschaftliche Publikationen zu Fachzeitschriften, Büchern und Konferenzen der Abteilung »Mess-, Regelungs- und Diagnosesysteme« (MRD)