Inspektion komplexer Produkte

Bei der Oberflächeninspektion in der industriellen Bildverarbeitung verstehen wir Scheibenprüfung, Lackprüfung und Schichtdichtemessungen bei beliebig geformten transparenten Materialien in Fertigungsprozessen. Mit verschiedenen Systemen wird eine Qualitätsprüfung z.B. von Oberflächen auf kosmetische Fehler, Material- oder Beschichtungsfehler ermöglicht.

Unsere Projekte und Produkte im Bereich der Inspektion komplexer Produkte

 

Purity

Das Purity-System dient zur Qualitätsprüfung transparenter Objekte. Es erkennt und unterscheidet zwischen Transparenzänderungen, Einschlüssen von Fremdkörpern und Luftblasen.

 

 

RetroReflexions-Ellipsometrie

Mit dem RRE-Prinzip (RetroReflexions-Ellipsometrie) lassen sich gekrümmte Oberflächen prüfen.

 

 

Lichtfeld-Technologien

Lichtfeld-Displays werden dazu genutzt, eine Szene in mehreren Betrachtungswinkeln darzustellen. Mit dem Prototyp unserer Abteilung »Sichtprüfsysteme« ist die Erzeugung eines 4D-Lichtfeldes möglich.

 

CCT-Sensor

Der konfokale chromatische Triangulationssensor (CCT-Sensor engl.) findet bei der Messung einer dreidimensionale Oberflächentopographie Anwendung.

 

Blisterprüfung mit VisioChrom HR

Bei dem VisioChrom HR-Projekt handelt es sich um ein System zur automatischen Sichtprüfung von Blistern für Dragees oder Tabletten.

 

PuritySurf

Das PuritySurf ist ein System, das zur Inspektion von Oberflächen dient. Die Oberflächen werden dabei auf Reflektanz- oder Beschichtungsfehler überprüft.