Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB

Herzlich willkommen beim Fraunhofer IOSB!

Neuartige Sichtsysteme einschließlich der erforderlichen Laserlichtquellen entwickeln. Sensoren optimal einsetzen und vernetzen. Die entstehenden Datenströme verarbeiten und auswerten. Auf dieser Basis Menschen effizient unterstützen, fundierte Entscheidungen zu treffen, Prozesse optimieren und autonome Systeme intelligent steuern: Diese komplette Prozess- und Verwertungskette ist unsere Domäne. In ihr verbinden sich die drei namensgebenden Kernkompetenzen Optronik, Bildauswertung und Systemtechnik zum optimalen Nutzen für vielfältige Anwendungen.

Aktuelles aus dem Fraunhofer IOSB

 

Karlsruhe / 29.11.2022

Soziale Kompetenz für autonome Autos

Autofahren ist mehr als Gas geben, lenken und bremsen: Eine entscheidende Rolle spielt die Verständigung mit anderen Verkehrsteilnehmern. Das autonome Fahrzeug der Zukunft muss deshalb unter anderem mit Fußgängern interagieren, ihr Verhalten erkennen und richtig deuten. Forschende des Fraunhofer IOSB in Karlsruhe haben einen Prototypen entwickelt, der Künstliche Intelligenz (KI) nutzt, um das zu leisten.

 

Karlsruhe / 15.11.2022

Dekontaminations-Roboter entwickelt

Roboter sollen - etwa bei Altlastensanierungen oder beim Rückbau kerntechnischer Anlagen - Aufgaben in menschenfeindlichen Umgebungen ausführen, damit Menschen der Gefahrenzone fernbleiben können. Diese Vision stand am Anfang von ROBDEKON. Zum Abschluss der ersten Förderphase hat das Kompetenzzentrum diverse praxistaugliche Systeme für verschiedene Einsatzszenarien entwickelt.

 

Lemgo / 10.10.2022

IOSB-INA gründet Start-up »delta3« aus

Digitale, intelligente Unterstützung, sogenannte Assistenzsysteme, finden sich heute in vielen Bereichen des Berufs- und Privatlebens. Unser Institutsteil in Lemgo erforscht und entwickelt solche Systeme für die Industrie im Bereich der Montageunterstützung seit etwa acht Jahren mit Erfolg. Dieses Know-how soll zukünftig in einem Start-up marktorientiert eingesetzt werden und die (Service-)Lücke zwischen Forschung und dauerhaftem Betrieb schließen.

 

Themenbroschüre visIT

Laser, Quantentechnologie & aktive Sensorik

Quantentechnologie wird unser Leben im 21. Jahrhundert mehr denn je beeinflussen. Erste Quantencomputer sind Realität. Laser erschließen neue Einsatzbereiche. Davon profitieren aktive optronische Sensorsysteme, die Laser, Optik, opto-elektronische Sensoren und Bildauswertung kombinieren und auf diese Weise Objekte für Menschen und Maschinen besser sichtbar und messbar machen. Dieses Themenspektrum steht im Fokus dieser visIT-Ausgabe.

Hier finden Sie uns

Unsere Medienkanäle


Fraunhofer IOSB

Institutsteil für angewandte
Systemtechnik IOSB-AST

Institutsteil für industrielle
Automation IOSB-INA