Maßgeschneiderte IT-Lösungen für vernetzte Produktions-Ökosysteme

Willkommen auf den Seiten des Geschäftsfelds Automatisierung und Digitalisierung des Fraunhofer IOSB! Wir unterstützen Sie gern, wenn Sie einen kompetenten Entwicklungs- und Innovationspartner für technologische Herausforderungen in Bereichen wie Industrie 4.0, Fabriksteuerung, Logistik und maschinelles Lernen suchen.

gelber Kreis mit Zahnrädern und Zahlen 1 und 0

Unser Profil

Wir bieten ein gebündeltes Leistungsspektrum entlang entlang der kompletten Automatisierungspyramide innerhalb von Fabriken und über Produktionsstandorte hinweg. Das beinhaltet zukunftsweisende Lösungen für produzierende Unternehmen, Systemintegratoren, Maschinen- und Anlagenhersteller, Automatisierungsanbieter sowie IT-Systemhäuser für produktionsnahe IT - einschließlich des Lieferantennetzwerks.

Im Fokus unserer Aktivitäten stehen innovative, individuell zugeschnittene und funktionierende IT-Lösungen für komplexe Produktionsprozesse und vernetzte Produktions-Ökosysteme. Von der Mess- und Regelungstechnik über eingebettete Systeme bis zu komplexen Leit- und MES-Systemen konzipieren, entwickeln und liefern wir seit vielen Jahren wegweisende Systemlösungen für die industrielle Anwendung. Heute spielen Industrie 4.0, IT-Sicherheit im industriellen Internet der Dinge (IIoT), kollaborative Mensch-Maschine-Systeme, digitale Zwillinge sowie passgenaue KI-Methoden (insbesondere maschinelles Lernen) für den Einsatz in Fertigung, Montage und Logistik zentrale Rollen.

Wir stehen für sichere und serviceorientierte Architekturen, KI-Engineering und Informationsmanagement auf Basis offener Standards. Mit der SmartFactory OWL und der Karlsruher Forschungsfabrik für KI-integrierte Produktion verfügen wir über optimale Entwicklungs- und Demonstrationsumgebungen für KMUs und Großunternehmen.

Diese Themen adressieren wir:

Industrielles Internet der Dinge (IIoT)

KI-Engineering

Datengetriebene Prozesssteuerung und -optimierung

Industrielle Kommunikationstechnik

Digitale Zwillinge und Verwaltungsschalen

Industrielle Mensch-Maschine-Interaktion

IT-Sicherheit in der Produktion

Manufacturing Execution Systems (MES) und Prozessregelungstechnik

Diese Fähigkeiten bringen wir in die Lösung Ihrer Probleme ein:

Edge Computing

Cyber-physische Systeme

Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen

AutomationML und OPC UA

OPC UA über zeitkritische Netzwerke (TSN)

International Data Spaces / Industrial Data Space (IDS)

Plug and Work

Selbstorganisierende Produktion

Mit Kunden aus diesen Bereichen arbeiten wir erfolgreich zusammen:

  • Anlagenbetreiber und Systemintegratoren
  • Maschinenbauer und Anbieter von Automatisierungskomponenten
  • Softwareunternehmen für produktionsnahe IT
 

Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer IOSB

Unternehmen können mit uns im Rahmen geförderter Verbundprojekte kooperieren oder F&E-Leistungen direkt beauftragen. Folgen Sie dem Link, um von weiteren Möglichkeiten zu erfahren.

Mehr Informationen zum Geschäftsfeld

 

»Der AIoT-Trend schafft neue Möglichkeiten«

Das Fraunhofer IOSB verfügt über die Expertise, um Unternehmen bei der Erweiterung ihrer Produktionsprozesse durch KI-Methoden und -Werkzeugen zu unterstützen. Dr. Usländer beschreibt im Interview den Nutzen, der aus der Zusammenführung von ›Internet of Things‹ und Künstlicher Intelligenz hervorgeht.

visIT-Ausgaben

Diese Ausgaben der IOSB-Themenbroschüre widmen sich explizit Themen des Geschäftsfelds:

 

Forschungsfabriken&Co.

Unsere Forschungsfabriken dienen als Erprobungs- und Demonstrationszentren für die datengetriebene Produktion der Zukunft. Industrie 4.0 und smarte Fertigung werden erlebbar und besondere Formen praxisnaher Zusammenarbeit mit Unternehmen möglich.

Im Kompetenzzentrum für KI-Engineering Karlsruhe CC-KING erforschen wir Grundlagen und Anwendungen einer methodischen Integration von KI in die Produktion.