Projekte und Produkte

Abbrechen
  • Künstlerische Skizze eines VTOL(vertical take-off and landing)-Gliders
    © Fraunhofer IVI

    Drohnenkonzept ALBACOPTER

    Um der Herausforderung des stetig wachsenden Verkehrsaufkommens gerade im urbanen Raum entgegenzuwirken, entwickeln sechs Fraunhofer-Institute eine skalierbare, fliegende Experimentalplattform mit der VTOL-Fähigkeit (Vertical Take-Off and Landing) eines Multicopters und den aerodynamischen Vorzügen eines Gleiters, die für Test- und Demonstrationsflüge zugelassen werden soll.

    mehr Info
  • Bild mit Zahlen, Daten und Computern
    © Fraunhofer IOSB

    »ViSAR« ist ein interaktiver Simulator für die Visualisierung von geometrischen SAR-Effekten. Der Nutzer kann einfache 3D-Modelle generieren und zu komplexen Szenen zusammenstellen. Für diese Szenen können Radarschatten, Layover-Effekte, und Mehrfach-reflektionen aus unterschiedlichen Blickwinkeln eines Radarsensors berechnet und dargestellt werden.

    mehr Info
  • © Pixabay

    »SAR-Tutor« ist eine Lernsoftware für die Radarbildauswertung. Grundlegende Prinzipien der Radartechnik und insbesondere der synthetischen Apertur Radar (SAR) werden gelernt. Interaktive Animationen und Übungen ermöglichen eine nachhaltige Ausbildung für die Auswertung von luft- und satellitengestützten Radarbildern.

    mehr Info
  • Als »digital game based learning« werden Lernspiele bezeichnet, welche die Lernmotivation steigern und in Abgrenzung zum Frontalunterricht, Literaturstudium oder zu Seminaren stehen. Diese technologiegestützte Lernformen wurden für Schulen, Universitäten und Unternehmen entwickelt und sollen hier als Stütze dienen.

    mehr Info
  • © Fraunhofer IOSB

    »Crayons« ist eine Autoren- und Lernumgebung zur Erstellung von Lernsoftware. Damit können Lerninhalte mit Videos, Audios, interaktiven Animationen, Aufgaben, Fragebogen, Texten und Formeln im Internet bereitgestellt werden.

    mehr Info
  • © Fraunhofer IOSB

    »Lost Earth 2307« ist ein 4X Strategie-Spiel für die Luft- und Satellitenbildauswertung. Der Spieler erkundet und befreit fremde Planeten und lernt dabei, optische, Infrarot- und Radarbilder auszuwerten. Die Einsatzmöglichkeiten unterschiedlicher Sensorplattformen wie Drohnen, Flugzeuge und Satelliten werden ebenfalls vermittelt.

    mehr Info
  • © Pixabay

    Das »Digital Game Based Learning Framework« ermöglicht es Ihnen, Serious Games an Ihre Lernziele und Ihr Budget individuell angepasst zu erstellen.

    mehr Info
  • © Pixabay

    Die »Fraunhofer Common Learning Middleware (CLM)« ermöglicht es, unterschiedliche Lehr-/Lern-Technologien in einer gemeinsamen Infrastruktur zu vereinen.

    mehr Info