© Fraunhofer IOSB / indigo

Schüttgut-Sortierung

Industrielle Sortierung und Fremdkörperdetektion für schüttbare Fördergüter

Egal, ob es um die Qualitätskontrolle und Sortierung von Lebensmitteln im Produktionsprozess geht oder darum, beim Recycling Wertstoffkreisläufe zuverlässlig zu schließen; egal ob Sie gute von schlechten Trauben scheiden möchten, Heil- von Giftpflanzen, oder ob Sie verschiedene Kunststoff-, Glas- oder Mineralstoff-Fraktionen trennen möhten: Unsere optische Sortiertechnologie macht es möglich. Voraussetzung ist lediglich, dass das zu sortierende Material in granularer Form vorliegt, die Korngrößen sind fast beliebig (von feinkörnig im Bereich 1-2 Millimeter bis zu etwa 50 Millimeter).

Das grundlegende Vorgehens- und Funktionsprinzip: Im Labor finden wir zunächst heraus, mithilfe welcher gegebenenfalls multi- oder hyperspektralen Information sich die Fraktionen zuverlässig unterscheiden lassen. Entsprechende Kameras nehmen dann das Schüttgut auf dem Förderband, auf einer Rutsche oder im freien Fall auf. Unsere Software erfasst und klassifiziert in Echtzeit jedes Korn und steuert Ausblasdüsen, mit deren Hilfe das Korn im richtigen Moment in seiner Flugbahn beeinflusst und gezielt in den richtigen Auffangbehälter gelenkt werden kann. Das funktioniert, wenn die Vor- und Entwicklungsarbeiten abgeschlossen sind, vollautomatisch, zuverlässig und schnell. Typische Förderband-Geschwindigkeiten liegen etwa im Bereich von 3 m/s.

Schüttgut-Sortierung in der Anwendung

 

Lebensmittelqualität durch Sortiersysteme

Kontrolle und Sortierung in jeder Prozesskette der Produktion. Dabei sind neben etablierter RGB-Technik zunehmend Kameras im Einsatz, die im ultravioletten oder infraroten Wellenlängenbereich arbeiten.

 

Optische Sortierung von Mineralien

Mit unserem System FlexSort ist es möglich, mittels geeigneter Schnellschaltventile und Sortierkriterien Mineralien mit einer Größe von bis zu 50 mm zuverlässig zu sortieren.

 

Recycling

Um Wertstoffkreisläufe nachhaltig zu schließen, ist eine trennscharfe Materialaufbereitung nötig. Unsere Technologie sortiert Bauschutt, Altglasscherben, Kunststoffe und mehr.

 

Demonstrations- und Testsystem TableSort

Unser tischgroßer Sortierer »to go« eignet sich für den Einsatz auf Messen und Konferenzen und ist durch seinen modularen Aufbau ein ideales Testsystem für verschiedenste Entwicklungen.