Innovationstag  /  09. Mai 2019, Einlass ist ab 9.00 Uhr.

Innovationstag Mittelstand des BMWi #

Das Fraunhofer IOSB ist zusammen mit zwei weiteren Projektpartnern, dem KIT und der Ruhr-Universität Bochum am 9. Mai 2019 auf dem Innovationstag Mittelstand 2019 in Berlin vertreten. Vorgestellt wird das Kooperationsprojekt »Verbesserung optischer Schüttgutsortierung durch simulationsgestützte Entwicklung von Trackingverfahren«, welches auch von der GVT - Forschungs-Gesellschaft Verfahrens-Technik e.V. zum Projekt des Jahres 2019 gekürt wurde.

Ausführlichere Informationen über das Projekt finden Sie auf der Projektseite Inside Schüttgut.

 

Über die Veranstaltung

Zum Innovationstag Mittelstand des BMWi werden mehr als 300 kleine und mittlere Unternehmen sowie Forschungsinstitute aus Deutschland und auch Österreich erwartet. Es werden mehr als 200 neue Produkte, Verfahren und Dienstleistungen unterschiedlichster Technologiebereiche und Branchen vorgestellt, deren Entwicklung durch die technologieoffene Innovationsförderung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) finanziell unterstützt wurde.