Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB
Institutsteil Industrielle Automation

Seminar: Industrie 4.0 Kommunikation mit OPC UA

Der standardisierte Weg zur Industrie 4.0

mehr Info

Autonomes Fahren in Ostwestfalen-Lippe

Fraunhofer Lemgo und Technische Hochschule OWL erforschen „Vernetzte Mobilität“

mehr Info

Praxisnahe Cybersicherheit für KMU auf dem Weg zur Industrie 4.0

Erfolgreicher Workshop in Kooperation mit dem VDE

mehr Info

“Zukunftsfähigkeit braucht die richtigen Hebel!“

Kleine und Mittelstädte stehen den Großstädten in nichts nach

mehr Info

Künstliche Intelligenz: Meilensteine in Lemgo

Wissenschaftsprojekt mit hohem Potenzial für KI erfolgreich beendet.

mehr Info

Virtuelle Steuerung: Ohne Hardware in neue Geschäftsmodelle

Fraunhofer Lemgo erforscht Big Data-Plattform für Fabriken der Zukunft

mehr Info

Fraunhofer IOSB-INA Institutsteil für industrielle Automation

Innovative Hard- und Softwarelösungen in den Bereichen:

Industrielles Internet   |   Intelligente Automation    |   Assistenzsysteme   |    Cybersicherheit in der Produktion

Das Fraunhofer IOSB-INA in Lemgo ist eine führende Forschungseinrichtung im Netzwerk Intelligente Technische Systeme in Ostwestfalen-Lippe "it's OWL" und Kernpartner im Kompetenzzentrum für den Mittelstand Digital in NRW

Anwendungswissen der industriellen Automation - die intelligente Vernetzung, die Analyse und Überwachung sowie die benutzergerechte Gestaltung technischer Systeme - sind unsere Kernkompetenzen. Unsere Partner sind Ausrüster, Maschinen- und Anlagenbauer, sowie Betreiber von automatisierten technischen Systemen. 

Gleichzeitig bieten wir unseren Partnern mit der SmartFactoryOWL und LemGO DIGITAL herausragende Reallabore für die Unterstützung bei der digitalen Transformation der Industrie und von Städten.

In enger Kooperation mit dem Institut für Industrielle Informationstechnik der Technischen Hochschule OWL und den weiteren Partnern im Centrum Industrial IT sind wir der Ansprechpartner für intelligente Automation und Industrielle Informationstechnik in Ostwestfalen-Lippe.

 

 

25.06.2019

Entwicklung einer AR-Anwendung für eine Smart City Tour

25.06.2019

Entwicklung von Testmodellen zur Datengenerierung

25.06.2019

Abschlussarbeiten

Hier finden Sie eine Auswahl der beim Fraunhofer IOSB-INA ausgeschriebenen Themen für Abschlussarbeiten im Bachelor- und Masterstudium. 

05.06.2019

Virtuelle Steuerung: Ohne Hardware in neue Geschäftsmodelle

Fraunhofer-Forscher in Lemgo wollen die Vorzüge von Cloud- und Virtualisierung, wie z.B. Skalierbarkeit und Wartbarkeit, für industrielle Steuerungstechnik nutzbar machen.

03.06.2019

Künstliche Intelligenz: Meilensteine in Lemgo

(Lemgo) Künstliche Intelligenz (KI) in produzierenden Unternehmen einzusetzen, bedeutet mehr Effizienz und Flexibilität, weltweite Kommunikation in Echtzeit und sogar den Blick in die Zukunft, was Beeinträchtigungen oder Ausfälle angeht. 

27.05.2019

City-Cockpit: Den Puls der Stadt in Händen

(Lemgo) Ein weiterer Meilenstein des Fraunhofer-Reallabors „Lemgo Digital“ ist erreicht: Am 23. Mai übergaben die Lemgoer Forscher die erste Version des „City-Cockpits“ an Lemgos Bürgermeister, Dr. Reiner Austermann. Dabei handelt es sich um eine Urbane Datenplattform, die ein digitales Abbild der Stadt in Echtzeit erstellt.

20.05.2019

Praxisnahe Cybersicherheit für KMU auf dem Weg zur Industrie 4.0

Der eintägige Workshop des Verbands der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik (VDE) und des Fraunhofer IOSB-INA bot am 30. April eine praxisnahe Einführung in die Cybersicherheit von Automatisierungssystemen.

06.05.2019

“Zukunftsfähigkeit braucht die richtigen Hebel!“

Lebensqualität, Resilienz, Umweltgerechtigkeit und Innovationsfähigkeit: Zukunftsfähigkeit ist nicht den Großstädten vorbehalten...

12.04.2019

Autonomes Fahren in Ostwestfalen-Lippe

Fahrerlose Kleinbusse und Züge – reibungslos und auf Abruf zum Wunschziel, während der Computer am Steuer sitzt...

05.04.2019

Seminar: Industrie 4.0 Kommunikation mit OPC UA

Für: Entscheider, Produktmanager, Produktmarketing und Entwickler aus Automation, Maschinen- und Anlagenbau sowie aus produzierenden Unternehmen | N.T.: nach Bedarf