Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB
Institutsteil Industrielle Automation

Fraunhofer IOSB-INA - Institutsteil für industrielle Automation

Fraunhofer IOSB-INA - Institutsteil für industrielle Automation

Innovative Hard- und Softwarelösungen in den Bereichen:

Industrielles Internet   |   Intelligente Automation    |   Assistenzsysteme   |    Cybersicherheit in der Produktion

 

Anwendungswissen der industriellen Automation - die Vernetzung, die Analyse und Überwachung sowie die benutzergerechte Gestaltung technischer Systeme - sind unsere Kernkompetenzen. Unsere Partner sind Ausrüster, Maschinen- und Anlagenbauer, sowie Betreiber von automatisierten technischen Systemen. Das Fraunhofer IOSB-INA ist eine führende Forschungseinrichtung im Netzwerk Intelligente Technische Systeme in Ostwestfalen-Lippe "it's OWL" und Kernpartner im Kompetenzzentrum für den Mittelstand Digital in NRW. In enger Kooperation mit dem Institut für Industrielle Informationstechnik der Hochschule OWL und den weiteren Partnern im Centrum Industrial IT sind wir der Ansprechpartner für intelligente Automation und Industrielle Informationstechnik in Ostwestfalen-Lippe.

11.02.2018

Startschuss für "Lemgo Digital"

Offenes Fraunhofer-Innovationslabor »Lemgo Digital« als Wegbereiter für die digitale Stadt geht an den Start...

25.01.2018

Senior Manager Marketing und Kommunikation „Lemgo Digital“ (m/w)

19.12.2017

Gelungener Technologietransfer

Fraunhofer-Forscher aus Lemgo bringen mit Partnerunternehmen hocheffizientes Druckluft-System zur Marktreife...

12.12.2017

Lernende Maschinen: Auf dem Weg zur KI

Maschinelles Lernen (ML) und Künstliche Intelligenz (KI) sorgen dafür, dass Maschinen selbstständig werden. Was bedeutet das für die Zukunft der Arbeit und der Gesellschaft...

04.12.2017

Dinge des Alltags vernetzen.

Fraunhofer IOSB-INA, Hochschule OWL und Avnet Silica machen für Studierende und Unternehmen das Internet of Things (IoT) erlebbar...

04.12.2017

Aus dem Hörsaal ins Wirtschaftsprojekt

Interview mit Katharina Giese, 20, duale Studentin der Technischen Informatik an der Hochschule OWL und in Kooperation mit Fraunhofer IOSB-INA: Sie berichtet über Ihre Erfahrungen in der größten Gesellschaft für angewandte Forschung in Europa und über Ihren Auftritt vor internationalem Publikum auf dem Fachkongress „Machine Learning for Cyber Physical Systems“ (ML4CPS).

04.12.2017

Neubauprojekt Lemgo

Hier finden Sie Informationen zum aktuellen Neubauprojekt des Fraunhofer IOSB-INA.

28.11.2017

Ethernet TSN-Demonstrator auf der "SPS IPC Drives"

Auf der internationalen Fachmesse für Automatisierungstechnik SPS IPC Drives 2017 in Nürnberg wurde der Ethernet TSN-Demonstrator von Fraunhofer IOSB-INA dem interessierten Fachpublikum gezeigt...