Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB

QSelect

QSelect

Intuitive, digitale Annotationen zur Qualitätssicherung

QSelect ist ein innovatives System, das eine intuitive Annotation direkt auf Bauteilen ermöglicht.

QSelect besteht aus einer Projektor-/Kameraeinheit, die über dem Bauteil angebracht wird und einem mobilen Handteil, in dem ein Laserpointer und Tasten verbaut sind. Der Laserpunkt wird auf dem Bauteil durch die Kamera erkannt. Wird z.B. eine Fehlerstelle markiert, werden die 3D-Koordinaten der anvisierten Position sofort und millimetergenau digital an einem hinterlegten 3D-CAD-Modell des Bauteils verankert und gespeichert.

Der Projektor erlaubt die Abbildung eines individualisierbaren User Interfaces auf dem Bauteil selbst. Neben der Funktion, Fehlertypen über frei konfigurierbare Tastenbelegungen im Handteil auzuwählen, kann über das projizierte Menü eine umfangreichere Attributierung und Fehlerbeschreibung erfolgen.