Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB

Prof. Dr.-Ing. Jürgen Jasperneite

Standortleitung des Institutsteils für industrielle Automatisierung des Fraunhofer IOSB in Lemgo

 

Prof. Jasperneite leitet den Institutsteil für industrielle Automatisierung und das Hochschulinstitut inIT in Lemgo in Personalunion. Er ist einer der beiden Initiatoren des Centrum Industrial IT (CIIT), dem deutschlandweit ersten Science-to-Business Center auf dem Gebiet der industriellen Automation. Mit der SmartFactoryOWL initiierte er den Bau einer Forschungs- und Demonstrationsfabrik für Industrie 4.0-Technologien auf dem Campus in Lemgo. Prof. Jasperneite ist seit 2006 IEEE Senior Member, Autor/Co-Autor von mehr als 200 Veröffentlichungen und ist Mitglied in zahlreichen Gremien und Programmkomitees nationaler und internationaler Konferenzen.

Studium und akademisch-berufliche Stationen

 

seit Juli 2017 Leiter des Institutsteils für industrielle Automatisierung des Fraunhofer IOSB in Lemgo
 2009 - Juli 2017 Leiter des Fraunhofer-Anwendungszentrum Industrial Automation (IOSB-INA) in Lemgo
 seit 2007 Institutsleiter des Instituts für industrielle Informationstechnik (inIT)
 seit 2005 Professur für Computernetze an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe 
 2002 Promotion an der Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg auf dem Gebiet der Leistungsbewertung von Echtzeit-Kommunikationssystemen
 1999-  2002 Promotionsstudium der Elektrotechnik/Informationstechnik an der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg
 1990 - 2005 Phoenix Contact GmbH, Blomberg (zuletzt Entwicklungsleiter GB Automation Systems)
 1988 -1990 Robert Bosch GmbH, Berlin (Entwicklungsingenieur Mobilfunk)
 1985 -1988 Studium der Elektrotechnik an der Hochschule OWL

 

Forschungsschwerpunkt

 

Verteilte Echtzeitverarbeitung und -kommunikation für die intelligente Automation.

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Profilseite des Hochschulinstituts inIT.