Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB

Studierende m/w: Java Entwickler für Entscheidungsunterstützungssysteme basierend auf Verfahren KI

Das Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung (IOSB) betreibt sehr erfolgreich die Umsetzung neuester Forschungsergebnisse in anwendungsreife Problemlösungen. In der Abteilung Interaktive Analyse und Diagnose (IAD) werden in enger Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für Interaktive Echtzeitsysteme (Prof. Dr. Jürgen Beyerer) des KIT Methoden zur auto-matischen Situationserkennung im maritimen Raum (bspw. illegale Fischerei) entwickelt. Wir bieten dir die Gelegenheit an aktu-ellen Forschungsthemen und anwendungsnahen Forschungsprojekten mitzuarbeiten, mit intensiver Betreuung und in einem kol-legialen Arbeitsklima.

Studienrichtung:

  • (Wirtschafts-)Informatik,

  • Ingenieurwissenschaften,

  • Mathematik o.ä.

Aufgaben

  • Anpassung und Weiterentwicklung vonbestehenden Deep-Learning Verfahren zur Auswertung maritimer Daten

  • Unterstützung und Mitgestaltung bei der Entwicklung eines Frameworks zur Auswertung und Darstellung des Schiffsverkehrs

  • Einbindung neuer Algorithmen zur Inferenz in Dynamischen Bayes’schen Netzen
  • Visualisierung der Ergebnisse in einer webbasierten Kartendarstellung

Voraussetzungen

  • Erfahrungen in der Programmierung mit Java

  • Wünschenswert sind:
    • Grundlagenkenntnisse in Probabilistischen Graphischen Modellen (z.B. Bayes’sche Netze)
    • Erfahrung mit relationalen Datenbanken (z.B. Postgres) sowie Message Broker Systemen (z.B. Kafka)

 Wir bieten Ihnen

  • Offenes und kommunikatives Arbeitsklima sowie eine intensive Betreuung

  • Gelegenheit, Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten im wissenschaftlichen Umfeld einzusetzen

  • Bearbeitung zukunftsweisender Themen im Bereich der künstlichen Intelligenz
  • Betreuung von Seminar- und Abschlussarbeiten

 

 

Bei Interesse senden Sie uns bitte ihre Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Notenauszug) in elektronischer Form.