Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB

Fraunhofer-Erlebniswelt #Zukunftsarbeit

Fraunhofer-Erlebniswelt #Zukunftsarbeit

Entdecken Sie vom 8. bis 12. Oktober die Arbeitswelt von morgen! In der Fraunhofer-Erlebniswelt können Besucher interaktiv in Lösungen für die Arbeit von morgen eintauchen und sie ausprobieren –  im Fraunhofer-Forum in Berlin.
 
Wie wird die Arbeit der Zukunft aussehen? Welche Auswirkungen haben neue technologische Entwicklungen insbesondere auf die Arbeitsbereiche Produktion und Gesundheit? Das können Fachbesucherinnen und -besucher vom 8. bis 12. Oktober interaktiv in der Fraunhofer-Erlebniswelt #Zukunftsarbeit im Fraunhofer-Forum in Berlin erfahren. Eine begleitende Veranstaltungsreihe bietet zusätzlich viele Möglichkeiten, in weitere Themenbereiche rund um die Arbeitswelt von morgen einzutauchen – von Vorträgen über Workshops bis zu Dialogveranstaltungen.
 

Exponate des Fraunhofer IOSB in der Erlebniswelt

Das Fraunhofer IOSB zeigt in der Ausstellung mAssist, ein System für intuitive Assistenz in der Montage, und ist mit dem datenschutzfreundlichen Sturzdetektions- und Alarmsystem NurseEye auch im Bereich Medizin und Gesundheit repräsentiert.
 

Ein Beitrag zum Wissenschaftsjahr 2018: »Arbeitswelten der Zukunft«:

»Arbeitswelten der Zukunft« ist das Thema des Wissenschaftsjahres 2018. Dabei geht es um Fragen, wie sich Arbeit in Zukunft verändert und welche Rolle Forschung und Wissenschaft bei der Bewältigung dieser Veränderungen spielen. Die Fraunhofer-Erlebniswelt »#Zukunftsarbeit« und die darauf aufsetzende Veranstaltungsreihe sind der zentrale Beitrag der Fraunhofer-Gesellschaft zum Wissenschaftsjahr des Bundesministeriums für Bildung und Forschung BMBF.
 

Termin

8. bis 12. Oktober 2018
Anmeldeschluss: 14.9.2018
 

Veranstaltungsort

Fraunhofer-Forum Berlin
Anna-Louisa-Karsch-Straße 2
10178 Berlin

Mehr Informationen und die Anmeldung finden Sie unter: www.fraunhofer.de/zukunftsarbeit