Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB
Institutsteil Industrielle Automation

Senior Manager Marketing und Kommunikation „Lemgo Digital“ (m/w)

Senior Manager Marketing und Kommunikation „Lemgo Digital“ (m/w)

Das Fraunhofer IOSB mit seinen 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bietet engagierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern anspruchsvolle
Aufgaben mit Verantwortung und viel Gestaltungsspielraum. Im Auftrag unserer Kunden aus den verschiedenen Bereichen von Wirtschaft und
Staat wenden wir neueste Erkenntnisse aus Wissenschaft und Anwendung interdisziplinär auf konkrete Projekte an. Der Kontakt zu internationalen
Partnern und Kunden sowie zum akademischen Umfeld ist selbstverständlich. Unser internes Personalentwicklungskonzept führt zu einer klaren
Karriereorientierung und systematischer Förderung. Das Fraunhofer IOSB-INA in Lemgo ist eine der führenden Forschungseinrichtungen in dem BMBF-Spitzencluster „Intelligente technische Systeme OstWestfalenLippe it‘s OWL“.


Was Sie mitbringen:
Wir erwarten ein abgeschlossenes Hochschulstudium. Darüber hinaus verfügen Sie über mehrjährige Berufspraxis in der Entwicklung und im Management strategischer Projekte. Sie haben Führungserfahrung sowie Anwendungskenntnisse im Umfeld von IoT und/oder der IT-Sicherheit. Deutsch und Englisch beherrschen Sie gut in Wort und Schrift. Persönlich überzeugen Sie mit strategischem Denkvermögen und Kommunikationsgeschick.


Was Sie erwarten können:
Wir bieten Ihnen ein überaus attraktives Arbeitsumfeld in einer hoch innovativen Schlüsselbranche. Sie verstärken unser Team und unterstützen als Kommunikationsexpertin / Kommunikationsexperte etablierte Unternehmen und Start-Ups bei der Ideenfindung und Umsetzung IoT-basierter Produkte und Dienstleistungen für die digitale Stadt. Die Zivilgesellschaft binden Sie aktiv in den Innovationsprozess ein und fördern damit deren Mitwirkung und Teilhabe in einer digitalisierten Welt.


Ihre Aufgaben und Ziele:
• Entwicklung und Umsetzung eines integrierten Marketingkonzeptes für „Lemgo Digital“ (z. B. Öffentlichkeitsarbeit, Lobbying, Stakeholder Marketing)
• Organisation, Durchführung und Dokumentation von Veranstaltungsformaten zur Beteiligung der unterschiedlichen Akteure, insbesondere mit 
   Bürgerbeteiligung (z. B. Innovationsworkshops, Infostände, Testkampagnen, Messen, Hackathons etc.)
• Koordination des Außenauftritts inklusive der Öffentlichkeits- und Pressearbeit
• Verantwortliche Redaktion von Pressemitteilungen, Fachartikeln, Informationsbrosch

 

Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer IOSB-2018-3 möglichst per E-Mail an: bewerbung@fraunhofer.de

Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne:
Frau Astrid Alteheld
Telefon: +49 5261 94290-23
E-Mail: astrid.alteheld@iosb-ina.fraunhofer.de