Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB
Institutsteil Industrielle Automation

Gelungener Technologietransfer

Gelungener Technologietransfer

Lemgo. Die Unternehmen Boge Kompressoren und Aventics haben begonnen, Ihre gemeinsam mit Fraunhofer in Lemgo entwickelte Produktneuheit zur intelligenten Vernetzung von Druckluftsystemen auf den Industrie 4.0-Markt auszurollen.

Das "Smart Pneumatic Grid", so der Name des Podukts, vernetzt Druckluftaggregate, Messgeräte und Ventile in Produktionsanlagen. Die technologischen Grundlagen für diese intelligente und sichere Systemvernetzung auf Basis von OPC UA wurden vom Fraunhofer IOSB-INA in Lemgo entwickelt und mit Technologietransferprojekten gezielt in die Unternehmen getragen. Die bewährte Test- und Entwicklungsumgebung hierfür war die SmartFactoryOWL, eine Kooperation von Fraunhofer in Lemgo und der Hochschule OWL.

 

Bild: Fraunhofer IOSB-INA

Sicher und intelligent vernetzt: Die enstehende Informationstransparenz ist der Schlüssel zur Steigerung der Effizienz und der Verfügbarkeit des Druckluftsystem.

 

Nun, ein Jahr später, ist das System bereits in die Produktportfolios der Unternehmen integriert und am Markt verfügbar. Auf Basis des "Smart Pneumatic Grid" können Druckluftsysteme überwacht und optimiert werden. Der Energieverbrauch kann bis auf Einzelkomponenten transparent gemacht werden und kostspielige Leckagen werden automatisch erkannt. Durch die intelligente Vernetzung zwischen den Drucklufterzeugern und -verbrauchern wird so ein effizienter und zuverlässiger Systembetrieb gewährleistet.

 

                       


Weiterführende Informationen:
www.maschinenmarkt.vogel.de/vertikale-vernetzung-im-druckluftbereich-per-opc-ua-a-659500/

Geschäftsbereich Industrielles Internet des Fraunhofer IOSB-INA

OPC UA: Leitfaden für den Mittelstand (.pdf)

www.cybersecurity-owl.de

Kontakt

_Jens Otto

M.Sc. Jens Otto

Langenbruch 6
32657 Lemgo

Telefon +49 5261 94290-44

_Sebastian Schriegel

M.Sc. Sebastian Schriegel

Langenbruch 6
32657 Lemgo

Telefon +49 05261 94290-37

Fax +49 5261/94290-90