Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB

Lokalisierung mobiler Endgeräte mit WiFi-Fingerprinting

Im Rahmen der Lehrveranstaltung »Praxis der Softwareentwicklung« bietet die Gruppe IT-Servicemanagement im Sommersemester 2017 folgendes Thema an:

Lokalisierung mobiler Endgeräte mit WiFi-Fingerprinting

 

GPS ist längst zum Standard in den Bereichen Navigation und Lokalisierung mit Hilfe von mobilen Endgeräten geworden. Innerhalb von Gebäuden funktioniert GPS jedoch abhängig von der Beschaffenheit entweder nur eingeschränkt oder überhaupt nicht.

Eine Möglichkeit zur Bestimmung der eigenen Position innerhalb von Gebäuden mit ausreichender WiFi-Abdeckung ist WiFi-Fingerprinting. Dabei wird an möglichst vielen Stellen innerhalb des Gebäudes die Signalstärke der dort verfügbaren WiFi-Netze erfasst und zusammen mit einer Position zentral abgespeichert. Anschließend kann ein Client (hier Android Endgerät) an einer beliebigen Stelle innerhalb des Gebäudes die verfügbaren WiFi-Netze auslesen und an den Server senden. Dieser antwortet mit einer interpolierten Positionsangabe, welche auf Basis der zuvor ermittelten Messwerte errechnet wird.

Aufgabe:

Erstellung einer Android App, welche mit Hilfe von WiFi-Fingerprinting und eines zentralen Servers die Position eines Android Endgeräts innerhalb des Gebäudes des Fraunhofer IOSB bestimmen kann.

Die Datenerhebung und Programmierung / Konfiguration des Servers sind ebenfalls Teil des Projekts.

Je nach Fortschritt und Interesse des Teams können weitere interessante Features, wie beispielsweise die Anzeige optimaler Fluchtwege oder die Ortung von Fremd-Accesspoints durch die Clients implementiert werden.

Allgemeines:

Die im Rahmen des Projektes anzufertigenden Dokumente sind auf Deutsch zu verfassen. Gleiches gilt für die Präsentationen.

Bei »Praxis der Softwareentwicklung« handelt es sich um eine Lehrveranstaltung am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) für den Studiengang Informatik.

Die Auftaktveranstaltung zu PSE im Sommersemester 2017 findet am 4. Mai 2017 um 15:45 Uhr im Hörsaal am Fasanengarten (Geb. 50.35) statt.

Die Teams werden anschließend via WebInScribe eingeteilt und sind 5-6 Personen groß.

Weitere Informationen und Voraussetzungen unter:  http://pp.ipd.kit.edu/lehre/SS2017/pse/

Organisatorisches: 

Treffpunkt und Zeit

Die Gruppeneinteilung für das Sommersemester ist mittlerweile erfolgt. Das erste Gruppentreffen findet am 15.05.2017 um 14 Uhr statt.

Ort: Fraunhofer IOSB, Fraunhoferstr. 1, 76131 Karlsruhe.