Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB

Standardisierungs-Gremien und Organisationen im Industrie 4.0- und MES-Umfeld

Das IOSB treibt die Entwicklung »Industrie 4.0« mit neuen, IT-basierten Lösungen für die Industrie, mit wegweisender Forschung in Verbundprojekten, durch Mitwirkung in Standardisierungsgremien und Organisationen sowie mit eigenen Forschungsfabriken aktiv voran. In folgenden Gremien ist das Fraunhofer IOSB aktives Mitglied:

  • AutomationML e.V.: Industriegetriebes Konsortium, CAEX (IEC 62424) als Dachformat

  • CIRP, Mitarbeit im STC-O

  • MES D.A.CH.-Verband

  • OPC Foundation: OPC UA hat sich als der Kommunikationsstandard in der Industrie etabliert (IEC 62541)

  • K941.0.2 AutomationML

  • Das IOSB zählt zu den 100 führenden Orten für Industrie 4.0


  • FA Digitale Fabrik
    FA 5.15 »Agentensysteme«
    FA 5.23 »XML in der Automation«
    FA 6.12 »Durchgängiges Engineering von Leitsystemen«
    FA 7.20 »Semantik und Interaktion von Industrie 4.0-Komponenten«
    FA 7.21 »Industrie 4.0«
    FA 140 »MES«
    FA 146 »MES-AG 2 Energiemanagement mit MES«
    VDI-GPL - Fachbereich A5 »Modellierung und Simulation«

  • DIN: NA 060-30-05-04 (Normenausschuss Maschinenbau, NAM)

  • Mitarbeit in Industrie 4.0-Arbeitsgruppen des VDI und der Plattform;
    IOSB auf der Landkarte Industrie 4.0

  • Working group 9 of SC 65E AutomationML

  • Industrial Internet Consortium (IIC):
    Testbed mit KETI (Südkorea);
    Testbed working group

  •  VDMA AK Companion Specifications