Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB

Videoauswertesysteme (VID)

Videoauswertesysteme (VID)

Die Abteilung Videoauswertesysteme VID (bis Dezember 2011 Autonome Systeme und Maschinensehen ASM) beschäftigt sich mit der automatischen Auswertung von Signalen bildgebender Sensorik in komplexen, auch nicht kooperativen Szenarien.

Besonderer Fokus liegt auf der Auswertung von Videodaten auf bewegter Plattform. Diese Sensorik wird beispielsweise im Aufklärungs- und Überwachungsbereich als integrierte Komponente in fliegenden, weltraumgestützten oder mobilen landgestützten Plattformen verwendet.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Datenauswertung von Kameranetzwerken. Kameranetzwerke finden sich vermehrt im öffentlichen Raum, beispielsweise an Bahnhöfen, Flughäfen oder auch innerstädtischen Bereichen. Insbesondere die effiziente Auswertung der Masse an Daten sowie die Erhöhung der Sicherheit durch automatische Situationsinterpretation sind die Schwerpunkte der hier anfallenden Forschungsthemen.

Das Leistungsspektrum umfasst Entwicklungen für:

  • zivile Überwachungs- und Sicherheitstechnik,
  • Umwelt- und Verkehrsmonitoring,
  • Qualitätssicherung sowie
  • Systeme für den Verteidigungsbereich.

Videos, welche unsere Verfahren zur Objektverfolgung und Bildstabilisierung im Einsatz zeigen, finden Sie unter anderem auf den verschiedenen Seiten unserer Abteilung.

Wir sind Mitglied der Fraunhofer-Allianz Vision, die Lösungen für maschinelles Sehen aus mehreren Fraunhofer-Instituten bündelt.

Forschungsgruppen

Unsere Forschungsgruppen im Profil

Forschung

Informationen zu Forschungsprojekten, Forschungsthemen und Publikationen

Produkte und Leistungen

Referenzen

Refernzenprojekte und -themen aus Industrie und Forschung

Medien

Videos und Downloads

Karriere

Stellenangebote