Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB

Interoperabilität in der Fabrik und Tools

Interoperabilität in der Fabrik und Tools

Unsere Mitarbeiter entwickeln innovative MES-Komponenten (MES = Manufacturing Execution System) und realisieren leittechnische Gesamtlösungen für die (produzierende) Industrie, die Sie bei keinem Systemhaus kaufen können. Wir konzipieren und realisieren produktionsnahe IT-Systeme, zugeschnitten auf den jeweiligen Kundenbedarf, erarbeiten gemeinsam mit den Kunden die Software- und Hardware-Architektur, implementieren leittechnische Komponenten und betreuen diese im laufenden Betrieb.

In der Gruppe Leitsysteme und Anlagenmodellierung beschäftigen wir uns unter anderem mit dem Leitsystem-Engineering, Standard-Datenaustauschformaten, Schnittstellendefinition und -implementierung, Plug&Work, Interoperabilität, virtueller Leittechnik-Inbetriebnahme, durchgängigen Lösungen und Modellen, Konformitätstests und dem Datenaustausch im Allgemeinen.

Im Rahmen aktueller Forschungs- und Entwicklungsarbeiten entstehen bei uns im Haus verschiedene nützliche Anwendungen. Details zu einigen unserer aktuellen Anwendungen sowie Themen haben wir im Folgenden aufgeführt.

Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat im Rahmen unserer Karlsruher Leit- und Automatisierungs-technische Akademie (KARLA) zur Seite. 

Kontaktieren Sie uns, um mehr darüber zu erfahren.