Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB

ProVis.Agent®

ProVis.Agent®

Leit- und Auswertesystem für die Mercedes-Benz-Werke Bremen und Wörth

Einsatzbeispiel
ProVis.Agent® ist das Leitsystem zur Steuerung und Überwachung sämtlicher Produktionsanlagen der C-Klasse-Fertigung im Mercedes-Benz-Werk Bremen. In den Gewerken Rohbau, Lack und Montage überwacht und steuert es dort rd. 1.160 SPSen, 2.000 Anlagen und liefert Informationen an mehr als 1.560 Nutzer. Außerdem setzt die Daimler AG das System im Werk Wörth ein, wo die Rohbauanlagen der Nutzfahrzeuge und aktuell auch die Montage überwacht werden.

In Wörth sind zusätzlich eine Karossenverfolgung sowie eine leistungsfähige Scripting-Engine implementiert.
 
Seit die Daimler AG das Werk Bremen eröffnet hat, ist das Fraunhofer IOSB der Partner für Leittechnik in Bremen.
 
Leitsysteme in der Produktion
Leitsysteme überwachen und steuern automatisierte Anlagen; in unserem Fall meist Produktionsanlagen. Unser Schwerpunkt ist die Fertigungstechnik - auch wenn wir in der Prozessindustrie, in der Überwachung von Rechenzentren und anderen Anwendungsgebieten arbeiten.
Unser Leitsystem heißt ProVis.Agent® - wir nutzen die Technologie der Software-Agenten zur Kommunikation innerhalb des Systems und außerhalb mit anderen produktionsnahen IT-Anwendungen, z.B. um Daten zwischen Systemen auszutauschen oder andere Applikationen direkt zu triggern.

Die Steuerung der Anlagen, beispielsweise das Schalten, erfolgt nach dem in ProVis.Agent® integrierten Arbeitszeitmodell.
Kontextsensitiv eingebunden ist das webbasierte Auswerte- und Reporting-System ProVis.PAULA. Über dieses System finden Sie hier weitere Informationen.

Prognose
Die Digitale Fabrik, heute hauptsächlich zur Planung neuer Anlagen und Fabriken eingesetzt, wird bald bis in den Anlagenbetrieb hineinreichen.

Der Anlauf und die permanente Verbesserung von Anlagen wird auch die Betriebs- und Produktionsleitsysteme einbeziehen. Unsere laufenden Entwicklungen zum "Digitalen Fabrikbetrieb", z.B. zur automatischen Leitsystemprojektierung oder zur Überwachung virtueller Anlagen (statt realer) finden Sie auf unseren Seiten über Neue Ansätze und Lösungen.

ProVis.Agent® ist der erste Schritt auf dem Weg zum Digitalen Fabrikbetrieb.

Vorteile

  • ProVis.Agent®, das erste agentenbasierte Produktionsleitsystem – ausgezeichnet von Experten des internationalen Automobilverbandes FISITA, von einer internationalen Jury des European Manufacturing Strategies Summit und vom Harbour Report.
  • Der innovative Schritt zur Verbindung eigenständiger komplexer IT-Systeme in der automatisierten Fertigung und Montage.
  • Erprobte, redundant aufgebaute Client-Server-Architektur mit der Möglichkeit, bis zu 1.000 Clients ohne zusätzliche Serverlizenzen mit einem Server zu versorgen.
  • Minimale Wartungs- und Betriebskosten durch komponentenbasierte Architektur: von der SPS-Signalerfassung und –verarbeitung über die webbasierte Visualisierung bis zur automatisierten Erstellung von Prozessführungsbildern.
  • Architektur und Funktionalitäten im harten Industrieeinsatz erprobt – bei Kunden in der Automobil- und Stahlindustrie.


Wünschen Sie mehr Informationen zu ProVis.Agent®? Sprechen Sie uns an! Wir freuen uns auf Ihren Anruf.