Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB

Bloggen zu wissenschaftlichen Themen

DU STUDIERST KOMMUNIKATION, MEDIENMANAGEMENT O.Ä. UND HAST LUST, WISSENSCHAFTLER*INNEN ZU INTERVIEWEN UND DARAUS BLOGEINTRÄGE ÜBER IHRE AKTUELLEN FORSCHUNGSARBEITEN ZU MACHEN? DANN BIST DU BEI UNS GENAU RICHTIG!

Werde ab sofort Teil unserer Abteilung Interaktive Analyse und Diagnose (IAD), die sich mit der Erforschung von Systemen beschäftigt, die Computern die Fähigkeit geben, Nutzer*innen und deren Handlungen kamerabasiert wahrnehmen zu können. Unsere Forschungsarbeiten finden sich im Kontext autonomen Fahrens (z. B. Innenraumerfassung), der intelligenten Produktion (z. B. Gestenerkennung zur Fehlerdokumentation in der Qualitätssicherung) und intelligenten Operationssälen. Wir arbeiten mit namhaften Partnern wie z.B. Bosch, Porsche, BMW, TU München, Daimler u.v.m. zusammen.

Am Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB machen wir aus neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen technische Innovationen und wollen so unseren Beitrag dazu leisten, die Zukunft zu gestalten. Nur zehn Minuten Fußweg vom Campus Süd des KIT entfernt, wartet deine Chance, Teil unserer renommierten Forschungseinrichtung zu werden.

Studienrichtung

  • Kommunikation und Medienmanagement o.ä.

Die Aufgaben

Du veröffentlichst die leicht verständlichen Posts auf dem IOSB-Blog und machst dadurch unser geballtes Wissen rund um die Mensch-Maschine-Interaktion der Öffentlichkeit zugänglich.

Die Anforderungen

  • Du bist immatrikuliert und studierst Kommunikation, Medienmanagement oder eine vergleichbare Fachrichtung

  • Es bereitet dir Freude, mit anderen zu kommunizieren und Informationen zielgruppengerecht aufzuarbeiten
  • Du verfügst über erste Erfahrungen mit WordPress

Unser Angebot

  • Flexible Arbeitszeiten in Abstimmung mit der Führungskraft

  • Vergütung nach Hiwi-Tarif

  • Arbeit an der Schnittstelle zwischen Jetzt und Zukunft

  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen

  • Offenes und kommunikatives Arbeitsklima sowie intensive Betreuung

  • Gute Anbindung an den ÖPNV

 

Bei Interesse senden Sie uns bitte ihre Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Notenauszug) in elektronischer Form.