Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB

KI, Maschinelles Lernen, Big Data (IAS)

Wer sind wir?


Die Abteilung Interoperabilität und Assistenzsysteme des Fraunhofer-Instituts für Optro-nik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB (www.iosb.fraunhofer.de) beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit der Entwicklung intelligenten Informationsmanagement- und interaktiven Assistenzsysteme. Im Rahmen unserer anwendungsnahen Forschung bieten wir dem Markt Lösungen an, bei denen das Zusammenwirken des Menschen mit kom-plexen informationstechnischen Systemen die wesentliche Rolle spielt. In einem »System of Systems«-Ansatz kommt dabei der Interoperabilität der beteiligten Komponenten ent-scheidende Bedeutung zu.

Worum geht es?


Bei der Bearbeitung und Auswertung großer, vielfältiger Daten- und Informationsmen-gen stoßen menschlichen Analysten oft an die Grenzen ihrer zeitlichen Kapazität. Mittels KI-basierten Technologien können Analysten unterstützt werden, umfangreiche hetero-gene Daten konsistent zu verarbeiten und verborgene, aber relevante Beziehungen in den Datensätzen effizienter zu finden.

Ausgehend von einer Einarbeitung in die entsprechenden Problemstellungen des Ma-schinellen Lernens und der KI-basierten Lösungsverfahren sollen im Rahmen einer Dip-lom- bzw. Masterarbeit Techniken des maschinellen Lernens untersucht werden, die es ermöglichen, räumlich-zeitliche Trends organisierter Aktivitäten abzuleiten und unnatür-liches Verhalten zu erkennen. Mögliche Lösungen werden mit den Betreuern passend ausformuliert und in geeigneterer Weise prototypisch implementiert.

Weitere Details zur Aufgabenstellung können in einem persönlichen Gespräch geklärt werden. Auch das Setzen individueller thematischer Schwerpunkten ist möglich. Neben der Bearbeitung der Aufgabenstellung als Diplom- oder Masterarbeit besteht weiterhin die Möglichkeit, Teile davon im Rahmen einer Studien- bzw. Bachelorarbeit oder einer HiWi-Stelle zu bearbeiten.

Was bieten wir?


Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Abschlussarbeit zu einem interessanten und pra-xisrelevanten interdisziplinären Thema anzufertigen. Wir leisten umfassende Unterstüt-zung bei der Einarbeitung ins Thema und auch darüber hinaus eine intensive Betreuung am Fraunhofer IOSB. Sie erhalten die Möglichkeit, in einem kreativen Team von Mitarbei-tern des Fraunhofer IOSB mitzuarbeiten und dabei auch Ihre eigenen Ideen einzubrin-gen.

Wen suchen wir?


Wir suchen Studenten der Fachrichtungen Informatik, Elektrotechnik, Informationstech-nik, Wirtschaftswissenschaften, Mathematik oder verwandter Fachrichtungen.

Sie sollten folgendes mitbringen:

• Interesse am Thema
• Ausgeprägte analytische Fähigkeiten
• Genaue und selbständige Arbeitsweise und Freude am Einbringen eigener Ideen
• Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
• Praktische Programmiererfahrung, optimal Java

Kontakt:

Dipl.-Inform. Wilmuth Müller
Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB
Abteilung Interoperabilität und Assistenzsysteme IAS
Fraunhoferstraße 1
76131 Karlsruhe

Tel: 0721 6091-462     
E-Mail: wilmuth.mueller@iosb.fraunhofer.de