Sortierung von Mineralien
© Fraunhofer IOSB
Ziel des Projekts "FlexSort" der Abteilung Sichtprüfsysteme am Fraunhofer IOSB ist es, Mineralien mit einer Größe von bis zu 50 mm zuverlässig auszusortieren.

FlexSort - Mobiles Sortiersystem für Schüttgüter

© Fraunhofer IOSB
FlexSort-Sortiersystem mit Peripherie am Fraunhofer IOSB in Karlsruhe
© Fraunhofer IOSB
Die sensorgestützte Sortieranlage ist in einem Baucontainer untergebracht und somit mobil.

Aufgabenstellung und Lösung

Das Sortiersystem FlexSort dient als Entwicklungsplattform für neue Verfahren der sensorgestützten Schüttgutsortierung. Das System ist nicht nur modular und kann z. B. mit verschiedenen Sensorsystemen oder Schnellschaltventilen ausgestattet werden, es ist zudem mobil: Die Sortiereinheit ist in einem Baucontainer untergebracht und kann somit für Feldversuche vor Ort bei Interessenten eingesetzt werden. Das System eignet sich insbesondere für die Sortierung von Mineralien und Aufgabenstellungen aus dem Recyclingbereich und ermöglicht die zuverlässige Trennung von Stoffströmen.

Neben dem Kern des Sortiersystems sind am Standort in Karlsruhe Komponenten für das Materialhandling an das System angeschlossen. Ein Silo ermöglicht die Zugabe von neuem Material, mehrere Schwing- und Bandförderer realisieren bei Bedarf einen Materialkreislauf. Somit eignet sich das System auch für die Gewinnung sehr großer Mengen an Sensordaten, welche als Grundlage für die Entwicklung maschineller Lernverfahren eingesetzt werden können.

Anwendungsfelder

  • Bauschuttsortieung
  • Glasaufbereitung
  • Mineralgewinnung
 

Weitere Projekte der Abteilung SPR

Sie wollen mehr Projekte und Produkte im Bereich »Sichtprüfsysteme« kennenlernen? Dann besuchen Sie die Projektseite unserer Abteilung SPR und informieren Sie sich.

 

 

Abteilung Sichtprüfsysteme des Fraunhofer IOSB

Sie wollen mehr über unsere Themen im Bereich »Sichtprüfsysteme« erfahren? Dann besuchen Sie die Seite unserer Abteilung SPR und informieren Sie sich.

 

Geschäftsfeld Inspektion und Optronische Systeme

Sie wollen mehr über unsere Projekte im Bereich Inspektion und Optronische Systeme erfahren? Dann besuchen Sie die Seite des Geschäftsfelds.