Projekte und Produkte in SPR

Abbrechen
  • Waste4Future: Aus Abfall werden grüne Moleküle für die Chemie

    Fraunhofer-Leitprojekt entwickelt ganzheitlichen Ansatz für Kunststoff-Recycling

    Kohlenstoff im Kreislauf führen, und somit Plastikmüll und Emissionen vermeiden: Das ist das Ziel im Projekt »Waste4Future«. Mehrere Fraunhofer-Institute und -Einrichtungen IMWS, IZFP, IWKS, IOSB, FHR, LBF und IVV bündeln darin ihre Kompetenzen, um ein entropiebasiertes Bewertungsmodell für kohlenstoffhaltige Abfallströme und neue Technologien für Sensorierung, Sortierung sowie das werkstoffliche und chemische Recycling zu entwickeln.

    mehr Info
  • MyCellFight

    Entwicklung eines künstlichen Chip-basierten menschlichen Immunsystems

    Das Ziel von MyCellFight ist die Entwicklung eines automatisierten Immunchips. Er soll die individuelle biologische Immunantwort von bis zu 100 Menschen vorhersagen – vom Kind bis zum alten Menschen.

    mehr Info
  • AutoInspect: Inspektion komplexer Objekte – multisensoriell, modular, durchgängig digitalisiert

    Technische Infrastruktur und Digitaler Zwilling für Qualitätsprüfung und umfassende Auswertung

    © Fraunhofer IOSB

    »AutoInspect« ist ein System für die durchgängige Objektbeurteilung (in Echtzeit) durch multimodale Inspektion entlang des Produktionszyklus. Möglich ist sowohl eine direkte Reaktion auf die Ergebnisse als auch deren Langzeitbetrachtung. Das System wird durch einen digitalen Qualitätszwilling mit offenen I4.0-Standards unterstützt.

    mehr Info
  • Inside Schüttgut

    Optische Schüttgut-Sortierer im dynamischen Einsatz

    © Fraunhofer IOSB

    Mithilfe eines simulationsgestützten Trackingverfahrens wird bei dem Projekt »Inside Schüttgut« die optische Schüttgutsortierung verbessert.

    mehr Info
  • Thema des »Grapesort-Traubensortierung-Projekts« ist die optische Sortierung von Traubenbeeren nach Qualität, die für eine verbesserter Abtrennung von unerwünschten Partikeln sorgt.

    mehr Info