Studierende: Umweltrepräsentation (IAS)

Motivation und Aufgabenstelltung

Neben Ansätzen wie Data Mining, welche in bestehenden Datenbeständen nachträglich Strukturen aufzudecken versuchen, ist besonders in Zeiten von Big Data in vielen aktuellen Forschungsfeldern auch der Ansatz, vorliegende Daten bereits strukturiert abzulegen und konsistent zu verwalten, von Nutzen bzw. sogar erforderlich.
Das Ziel einer derart strukturierten Modellierung ist die schritthaltende Repräsentation des Zustandes eines beobachteten Umweltausschnitts. Basis ist hierbei ein mittels Techniken zur Umweltrepräsentation umgesetztes Weltmodell, welches auch als Informations- und Entscheidungsgrundlage für nachgelagerte Systeme oder den Benutzer dient.

Auf Basis einer derartigen Zustandsbeschreibung können z. B. höherwertige Situations- und Lagebilder erstellt werden bzw. es ist möglich, weitergehende Schlussfolgerungen zu ziehen oder Entscheidungen zu unterstützen bzw. (teil-)autonom zu treffen. Dies kann nachgelagert erfolgen oder auch bereits integriert im Weltmodell selbst, beispielsweise unter Verwendung logikbasierter oder probabilistisch-relationaler Inferenzansätze.
 

Unsere Anforderungen

Wir suchen Studierende der Fachrichtung Informatik oder vergleichbarer Fachrichtungen.

  • Erfahrung in der Programmierung mit modernen objektorientierten Programmiersprachen, insbesondere Java
  • Mindestens fundierte Grundkenntnisse in den Themenbereichen
    • Wissensmodelle (z. B. Ontologien und deren Modellierung mittels OWL)
    • Logische und probabilistische Reasoning-Verfahren
  • Eine selbstständige Arbeitsweise und die Bereitschaft, sich in neue Themen einzuarbeiten
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
     

Wir bieten

Wir bieten Dir die Möglichkeit zur Mitarbeit in aktuellen, anwendungsnahen Forschungsprojekten. Du erhältst umfassende Hilfe bei der Einarbeitung, die Möglichkeit selbstständig zu arbeiten und eigene Ideen einzubringen.

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann sende uns eine Mail mit allen erforderlichen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).

Wenn Du vorab Fragen hast oder weitere Informationen benötigst, kannst Du uns über die angegebenen Kontaktmöglichkeiten auch vorab erreichen.

Bei Fragen oder zum Einsenden der Bewerbung wende dich bitte an:

Dipl.-Inform. Achim Kuwertz, achim.kuwertz@kit.edu, +49 721 6091-231