Werkstudent*in / HiWi für Videoproduktion

Du produzierst gern Videofilme und willst dein Können praktisch einsetzen? Wir beim Fraunhofer IOSB bieten Dir eine spannende Tätigkeit als Werkstudent*in für Videproduktion.

Technisch-wissenschaftliche Themen schrecken dich nicht und du willst Erfahrungen in einem modernen und professionellen PR-Team sammeln?

Dann bist Du bei uns richtig! Wir suchen ab sofort Verstärkung für unser Videoteam, das Produktvideos, Erklärfilme, Interviews und Animationen zu Themen unseres Instituts produziert. Bringe deine Ideen bei der Konzeption ein, begleite Drehtage und unterstütze bei der Postproduktion für den letzten Schliff!


Am Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB machen wir aus neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen technische Innovationen und wollen so unseren Beitrag dazu leisten, die Zukunft zu gestalten. In der Karlsruher Oststadt, nicht weit vom Campus Süd des KIT, wartet Deine Chance, Teil einer renommierten Forschungseinrichtung zu werden.

Die Anforderungen

  • Du bist eingeschriebene*r Student*in und beschäftigst Dich im Studium mit Videoproduktion/-gestaltung
  • Du interessierst Dich für Kameratechnik und Licht, hast ein Gespür für Farben und Bildkompositionen
  • Idealerweise kennst Du Dich mit Adobe Premiere Pro und Adobe After Effects aus
  • Du arbeitest gerne verantwortungsvoll, selbstständig und bist teamorientiert
  • Du hast Lust, Dich in wissenschaftlich-technische Zusammenhänge hineinzudenken und sie verständlich und zielgruppengerecht filmisch umzusetzen

Deine Aufgaben

  • Du unterstützt Dreharbeiten von der Vorbereitung der Location über die Bedienung von Kamera und Licht bis zum Abbau
  • Je nach Interesse hilfst Du evtl. auch bei der Erstellung von Konzepten und Storyboards bzw. bei der Post-Production

Unser Angebot

  • Du arbeitest an vielseitigen Filmprojekten mit und sammelst Erfahrung in allen Schritten der Produktion
  • Du wirst Teil eines kreativen und tollen Teams mit vielen Freiheiten und Gestaltungsspielraum
  • Du bekommst intensive Betreuung und Einarbeitung
  • Du erhältst hautnahe Einblicke in technische Forschungs- und Entwicklungsarbeit in spannenden Bereichen wie (Industrial) Internet of Things, Künstliche Intelligenz oder Mensch-Maschine-Interaktion

Kontakt

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann sende eine Mail mit Lebenslauf an: Angelika Linos
Für Rückfragen: Telefon + 49 721 6091-349

Mit Deiner Bewerbung stimmst Du unserer Datenschutzerklärung (pdf) zu.