Werkstudent*in / HiWi im Bereich Grundlagen intelligenter Systeme

Die Abteilung Informationsmanagement und Leittechnik (ILT) des Fraunhofer-Instituts für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB in Karlsruhe sucht motivierte Studierende der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbaren Fachrichtungen zur Mitarbeit in verschiedenen Forschungs- und Entwicklungsprojekten.
Wir suchen studentische Mitarbeiter zur Verstärkung unseres Teams. Dabei erarbeitest du gemeinsam mit uns Lösungen in unterschiedlichen Themenbereichen wie Big Data, Data Modeling und Security im Umfeld von industriellen Forschungs- und Entwicklungsprojekten (Industrie 4.0).

Ausschreibung

Was bedeutet eigentlich »künstliche Intelligenz«? Was macht ein intelligentes System aus? Welche Verfahren der künstlichen Intelligenz gibt es und wie funktionieren diese? Welche Problemstellungen können mit dem aktuellen Wissensstand gelöst werden?

Antworten auf diese und weitere Fragen wirst bei uns in der Gruppe für Cyberphysische verteilte Systeme der Abteilung Informationsmanagement und Leittechnik finden.

Deine Aufgaben

  • Anwendung von Machine Learning-Methoden auf Beispielanwendungsfälle
  • Dokumentation der Ergebnisse
  • Erstellung von Grafiken mit Hilfe von LaTeX (TikZ) und Python (matplotlib)
  • Recherche und Zuarbeit für wissenschaftliche Publikationen zum Thema Intelligente Systeme und Machine Learning

Unsere Anforderungen

  • Bachelor- oder Masterstudent*in der Informatik, Physik oder Ingenieurswissenschaften
  • Großes Interesse an Machine Learning und Data Science-Themen
  • Sehr gute Kenntnisse bei der Erstellung von Dokumenten mit LaTeX, möglichst inklusive der Erstellung von Grafiken mit TikZ
  • Gute Programmierkenntnisse in Python inklusive der Erstellung von Grafiken
  • Zuverlässigkeit
  • Selbstständiges Arbeiten

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann schicke uns eine Mail mit den folgenden Bewerbungsunterlagen:

  • Anschreiben/Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse

Dr. rer. nat. Constanze Hasterok, constanze.hasterok@iosb.fraunhofer.de, +49 721 6091 602

Dr.-Ing. Julius Pfrommer, julius.pfrommer@iosb.fraunhofer.de, +49 721 6091 286

 

Mit deiner Bewerbung stimmst du unserer Datenschutzerklärung (pdf) zu.