de

Fraunhofer-Verbund VVS

Verteidigungs- und Sicherheitsforschung

mehr Info

de

Keynote: Privacy and Data Protection - an EU Perspective

Udo Helmbrecht, ENISA

Bridging the Gap

at Future Security Conference, 15-17 September, Berlin

full Program

de

Future Security 2015

Security Research Conference, 15.-17. September

mehr Info

de

Keynote: Technology strategy and existential risk

Prof. Nick Bostrom, University of Oxford

Abstract

at Future Security Conference, 15-17 September, Berlin

full Program

de

Keynote: Video Surveillance in France: Recent Developments and Challenges

Thierry Hartmann, French Police

at Future Security Conference, 15-17 September, Berlin

full Program

Vom 15.-17. September 2015 findet in der Landesvertretung Nordrhein-Westfalen in Berlin die Future Security statt.

 

In Sicherheit frei.

Um diesen Satz wahr werden zu lassen, bedarf es großer gesellschaftlicher, wissenschaftlicher und technischer Anstrengungen. In den freiheitlichen Gesellschaften insbesondere der Industrienationen sind die menschlichen Aktivitäten vielfältig und eng miteinander verwoben. Essenzielle Grundlage hierfür sind komplexe technische Infrastrukturen, deren Sicherheit gewährleistet werden muss. Wie kann man den Schutz des Menschen und der Gesellschaft sicherstellen, ohne die Freiheit des Einzelnen zu beschneiden?

Eine Antwort kann nur in der Disziplinen-übergreifenden Zusammenarbeit von Forschern aus den Natur-, den Ingenieurs-, sowie den Geistes-, Rechts- und Sozialwissenschaften gefunden werden.

 

 

Weitere Informationen finden Sie auf www.future-security2015.de

 

Registrieren Sie sich gleich online.