Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung

Geschäftsfeld
Automatisierung

mehr Info

Geschäftsfeld
Inspektion und Sichtprüfung

mehr Info

Geschäftsfeld
Verteidigung

mehr Info

Geschäftsfeld
Zivile Sicherheit

mehr Info

Geschäftsfeld Energie, Wasser und Umwelt

mehr Info

Karriere bei Fraunhofer - Ihre Möglichkeiten am IOSB

mehr Info

Plattformübergreifende Symbiose von intelligenten Objekten im »Internet of Things«

mehr Info

visIT Autonome Mobilität 2016

mehr Info

»Angesichts... Seelenkinder im Gegenüber«
Ausstellung von Helga Betsarkis & Ingrid E. Zobel

mehr Info

Wir erforschen und entwickeln multisensorielle Systeme, die den Menschen bei der Wahrnehmung seiner Umwelt und der Interaktion unterstützen.
Das beginnt bei der Erzeugung und automatisierten Auswertung von Luft- und Satellitenbildern, z.B. eines Katastrophengebiets und reicht bis hin zur Sortierung und Qualitätskontrolle von Schüttgütern wie Kaffeebohnen oder Mineralien.

Wir entwickeln Software zur Planung, Steuerung und dem Betrieb von industriellen Produktionsprozessen, verfügen über Webtechnologien für Informationsmanagement in komplexen Datenbanksystemen wie z. B. der Erfassung von Umweltdaten oder für das Energiemanagement, deren intelligenten Verknüpfung und Auswertung.

Eröffnung des Lernlabors Cybersicherheit

Görlitz, 11.01.2017 -  Mehr Sicherheit für potenziell gefährdete kritische Infrastrukturen, das soll das Lernlabor für Cybersicherheit ermöglichen. Es wurde am 11. Januar 2017 in Görlitz eröffnet. In Kooperation mit der Hochschule Zittau/Görlitz nehmen sich Experten des Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung (IOSB) dem Thema an. Der Mitteldeutscher Rundfunk (MDR) berichtet über das Lernlabor für Cybersicherheit.

 

 

IT-Sicherheit in der SWR-Sendung »Zur Sache Rheinland-Pfalz«

Hacker auf dem Vormarsch: Wie verletzlich ist unsere Infrastruktur?

IT-Sicherheitsexperten des Fraunhofer IOSB beantworten Fragen des SWR-Fernsehens in der Sendung »Zur Sache Rheinland-Pfalz« vom 8. Dezember 2016 um 20.15 Uhr im SWR Fernsehen RP. 

Kunstausstellung »Angesichts… Seelenkinder im Gegenüber«

Karlsruhe, 10.01.2017 - Am Freitag, den 20. Januar 2017, findet um 18:00 Uhr die Ausstellungseröffnung »Angesichts… Seelenkinder im Gegenüber« der beiden Künstlerinnen Helga Betsarkis und Ingrid E. Zobel im Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung (IOSB) in Karlsruhe statt.

visIT Autonome Mobilität 2016

Das neue Themenheft des Fraunhofer IOSB beleuchtet verschiedene Facetten des Themenfelds »Autonome Mobilität«


Fraunhofer IOSB

16.01.2017

Eröffnung des Lernlabors Cybersicherheit

Görlitz, 11.01.2017 -  Mehr Sicherheit für potenziell gefährdete kritische Infrastrukturen, das soll das Lernlabor für Cybersicherheit ermöglichen. Es wurde am 11. Januar 2017 in Görlitz eröffnet. In Kooperation mit der Hochschule Zittau/Görlitz nehmen sich Experten des Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung (IOSB) dem Thema an. Der Mitteldeutscher Rundfunk (MDR) berichtet über das Lernlabor für Cybersicherheit.

 

 

mehr lesen

10.01.2017

Kunstausstellung »Angesichts… Seelenkinder im Gegenüber«

Karlsruhe, 10.01.2017 - Am Freitag, den 20. Januar 2017, findet um 18:00 Uhr die Ausstellungseröffnung »Angesichts… Seelenkinder im Gegenüber« der beiden Künstlerinnen Helga Betsarkis und Ingrid E. Zobel im Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung (IOSB) in Karlsruhe statt.

Read more